Wirtschaft

Grüne Dinslaken setzen sich für Planungssicherheit ein

Die Dinslakener Grünen reagieren auf den jüngsten Vorschlag der Wählergemeinschaft UBV zur weitgehenden Einstellung der städtischen Investitionstätigkeiten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. „Selbstverständlich ist es richtig, dass die aktuelle Situation eine nie dagewesene Belastung für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, für die Wirtschaft vor Ort und auch für den kommunalen Haushalt darstellt. Die Konsequenz… Weiterlesen »

Eislöffel besucht Grüne Jugend

Die Grüne Jugend in Dinslaken (GJD) hat sich diesen Donnerstag mit der Bürgermeisterkandidatin Michaela Eislöffel getroffen. Beim Treffen mit der gemeinsamen Kandidatin von Grünen und CDU, haben sich die jungen Grünen mit der Kandidatin über die gemeinsame Zusammenarbeit, die Neugestaltung der Stadtentwicklung und Projekte gegen rechts unterhalten. Janin Holtwick, die Sprecherin der Grünen Jugend in… Weiterlesen »

Ungenutztes Potenzial bei erneuerbaren Energien

Nach den Ergebnissen einer Anfrage der Grünen Landtagsfraktion bleibt in Dinslaken viel Potenzial zur Nutzung regenerativer Energien für die Strom- und Wärmegewinnung ungenutzt. Eine Auswertung der Dinslakener Grünen zeigt, dass bei der Gewinnung von Strom aus Windenergie nur 35,6% des vorhandenen Potenzials genutzt wird. Während die Stadt damit im kreisweiten Vergleich immerhin noch auf Platz… Weiterlesen »

Schwarz-gelbe Showpolitik

Zwischenbilanz nach einem Jahr schwarz-gelbe Landesregierung Teil 2: Showpolitik bei Wirtschaft, Verkehr und Innerer Sicherheit Wirtschaftsminister Pinkwart verkündete mit viel rhetorischem Getöse bereits meh-rere weitgehend wirkungslose „Entfesselungspakete“. Weder rettet die Abschaffung der Hygiene-Ampel für Gastrobetriebe Restaurants, noch verwandeln sich darbende Innenstädte durch wenige zusätzliche verkaufsoffene Sonntage in Flaniermeilen mit blühendem Einzelhandel. Stattdessen bleiben Vebraucher*innen die… Weiterlesen »

Grüne Solidarität mit der Wallonie

Die GRÜNE Fraktion hatte in ihrer Sitzung vom 25.11.2016 Hélène Ryckmans, Abgeordnete des wallonischen Regionalparlaments für die belgischen Grünen (ECOLO), zu Gast. Thema waren die Ablehnung des Freihandelsabkommens CETA durch die Wallonie. Dazu erklären Stefan Engstfeld, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und europapolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW, und Hélène Ryckmans: Stefan Engstfeld: „Wir GRÜNE sind… Weiterlesen »

Lebende Werbung für die Innenstadt

Die CityTrees von GreenCity Solutions könnten eine spannende Werbefläche auch für unsere Stadt darstellen. Pflanzen sorgen für Energie und können durch ihre Ausrichtung QR-Codes, Logos oder Schriftzüge darstellen. Mehr zu dem Startup findet ihr unter: greencitysolutions.de/ Zur kurzen Übersicht:   Einen spannenden Artikel dazu findet ihr bei der grünen WirtschaftsWoche: http://green.wiwo.de/innovation-citytrees-sollen-staedte-von-feinstaub-befreien/