NGO

Klimaschutz und Energiewende in Dinslaken – Was gibt es zu tun?, 4.8.

Die Grünen in Dinslaken laden zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Klimaschutz und Energiewende in Dinslaken – Was gibt es zu tun?“ am 4.8., ab 19:00 Uhr, ins Ledigenheim Lohberg, Stollenstraße 1, 46537 Dinslaken mit Wibke Brems, MdL, und Michaela Eislöffel, parteilose Bürgermeisterkandidatin, ein. Die Grünen in Dinslaken halten dazu fest, dass seinen gesamten Strombedarf… Weiterlesen »

Grünes Wahlprogramm für Dinslaken ist online

Wir Grünen in Dinslaken freuen uns sehr darüber euch hiermit unser Wahlprogramm online vorstellen zu können. Es wurde auf der Mitgliederversammlung am 05.06.2020 beschlossen und hat nun den letzten Feinschliff erhalten. Mit 65 Seiten, einem grundlegenden Vorwort zum eigenen Selbstverständnis der politischen Arbeit und neun inhaltlichen Kapiteln ist es das längste Wahlprogramm das jemals vom… Weiterlesen »

CSD in Dinslaken, 26.06.

Am 26.06. gibt es in Dinslaken einen besonderen Grund zum Feiern. SVLS e.V., together und weitere Engagierte haben einen CSD in Dinslaken ermöglicht! 17h am Neutor, 17.30h am Altmarkt! Wir freuen uns total über dieses Event und werden heute ab 17h auch gemeinsam mit unserer BM-Kandidatin Michaela Eislöffel und unseren Spitzenkandidat*innen Beate Stock-Schröer und Niklas… Weiterlesen »

Grüne Jugend spendet Honig an Dinslakener Tafel

Die Grüne Jugend Dinslaken (GJD) hat lokal produzierten Honig an die Dinslakener Tafel gespendet, um auf die Bedeutung der Einrichtung in Zeiten von Corona aufmerksam zu machen und gleichzeitig am Tag der Umwelt an den Wert der Insekten zu erinnern. GJ-Sprecher Sammy Siegel und Maya Weyland, die politische Geschäftsführerin der GJ überreichten die Honiggläser für… Weiterlesen »

Ökologische Verbände positionieren sich zu L4n und Dialogprozess

Auf einer gemeinsamen Videokonferenz haben Vertreterinnen und Vertreter von Grünen aus Dinslaken, Voerde und Hünxe, sowie des BUND, des NABU und der Bürgerinitiative Stop L4n die aktuellen Entwicklungen im Kontext des möglichen Neubaus der Landesstraße diskutiert und ihre Positionen ausgetauscht. Einig waren sich die Beteiligten insbesondere darüber, dass die Verkehrsprobleme auf der Hünxer Straße durch… Weiterlesen »

Naturerlebnisse teilen

Auf Bitte des BUND teilen wir euch hiermit einen Beitrag auf der Homepage der ökologischen NGO: „Auch wenn zum Glück die Zahl der Corona-Neuinfektionen in letzter Zeit abnahm, das Infektionsgeschehen sich verlangsamte und die ersten Lockerungen uns mehr Möglichkeiten bieten, werden wir noch einige Zeit auf viele liebgewonnene Freizeitbeschäftigungen verzichten müssen, bzw. diese nur eingeschränkt… Weiterlesen »

Wir haben Masken für euch!

— über 100 ehrenamtlich angefertigte Masken verteilt — Aktion beendet — Seit diesem Montag gilt deutschlandweit Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und beim Einkauf. Dazu zählen in NRW auch die Wochenmärkte. Die Bunderegierung empfiehlt dabei Schutzmasken durchgehend zu tragen. Als Schutz können allerdings auch selbstgenähte Alltagsmasken, sog. Behelfsmasken, genutzt werden. Einige unserer Mitglieder und Sympathisant*innen haben… Weiterlesen »

Film-Aufführung „Die Mission der Lifeline“ in Oberlohberg, 13.3.

Der Flüchtlingsrat Dinslaken wird den Film „Die Mission der Lifeline“ am Freitag, den 13.3. um 18 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Oberlohberg, Kirchstr.278, 46539 Dinslaken zeigen. Und dazu gibt es sogar anschließend ein Filmgespräch mit dem Regisseur Markus Weinberg der dafür extra in unsere Stadt kommt. Es geht darum, wie eine Gruppe Dresdner*innen, gegen viele… Weiterlesen »

GJD-Vorstand mit erster Pressemitteilung

Auf ihrer Jahreshauptversammlung am zurückliegenden Montagabend hat sich die Grüne Jugend Dinslaken wieder zusammengefunden und einen neuen Vorstand gewählt.  Die neue Sprecherin der GJD, Janin Holtwick (25), möchte sich für ein nachhaltiges, grünes Dinslaken einsetzten, das den Wünschen junger Menschen gerecht wird. „Ich finde es wichtig, dass auch den Jugendlichen die Möglichkeit geboten wird, sich… Weiterlesen »

Besinnliche Feiertage und ein gutes neues Jahr 2020!

Wir Grünen in Dinslaken möchten uns bei allen Freund*innen, Interessierten, Unterstützer*innen und Partner*innen bedanken die uns in diesem Jahr begleitet haben oder zu unserer Bewegung dazugestoßen sind. Es war ein Jahr voller Emotionen und Erfolge, Planungen und gemeinsamer Arbeit für eine friedlichere, ökologischere und bessere Welt. Hier vor Ort in Dinslaken und im Kreis Wesel… Weiterlesen »

You for Jugendbotschafter*in 2020

Das TERRE DES FEMMES JugendbotschafterInnenprogramm geht in die zweite Runde! Junge Frauen und Männer zwischen 18 und 32 Jahren haben als JugendbotschafterIn die Chance ehrenamtlich, eigenständig und öffentlichkeitswirksam die Arbeit von TERRE DES FEMMES zu unterstützen. Wenn Du selbst junge Menschen über Gewalt an Mädchen und Frauen aufklären und dich als Feminist*in ausprobieren, vernetzen und… Weiterlesen »

Insektenschutz für Kommunen leicht gemacht

Die Grünen in Dinslaken veröffentlichen eine Pressemitteilung des BUND vom 29.10.2019 in leicht gekürzter Form: Mehr als 500 Städte und Gemeinden verzichten deutschlandweit bereits ganz oder teilweise auf chemisch-synthetische Gifte und schützen so die Gesundheit ihrer Einwohner*innen und retten Lebensraum für Insekten. Um noch mehr Kommunen für den Insektenschutz zu gewinnen, hat der BUND im… Weiterlesen »

Grünen sehen Klimabeirat als wichtigen Schritt

Mit großer Zustimmung reagieren die Grünen in Dinslaken auf die Willensbekundungen von CDU und UBV einen Klimabeirat einzurichten, welcher Handlungsempfehlungen für den Rat entwickeln soll. Dazu äußerst sich Grünen-Sprecherin Laura Bieder: „Wir freuen uns, dass nun auch in unserer Stadt erkannt wird, dass eine klimagerechte Stadtentwicklung nur gemeinsam gelingen kann. Die bisher genannten möglichen Mitglieder… Weiterlesen »

Waldspaziergänge gehen weiter mit Baumpflanzungen, 13.10.

Vor einem Jahr endete die völlig sinnfreie Räumung der Baumhäuser im Hambacher Wald. Eine Woche später verkündete das Oberverwaltungsgericht Münster den neuerlichen Rodungsstopp. Viele Menschen dachten damals, der Hambacher Wald sei gerettet. Doch dem ist nicht so. Und genau das machen ökologische Bündnisse erneut zum Thema. Alle Wälder, Dörfer, Inseln bleiben! – 13. Oktober 2019… Weiterlesen »

Stellungnahme des BUND zum Altholzkraftwerk

Wir Grüne in Dinslaken sehen den geplanten Bau des Altholzkraftwerkes von Seiten unserer Stadtwerke kritisch. Wir setzen uns bereits seit Anfang 2018 intensiv mit dem Thema auseinander und hatten dazu beispielsweise auf unserer Mitgliederversammlung am 09.01.2018 den Geschäftsführer Herrn Kremer und den „Hauptabteilungsleiter Fern- und Nahwärmeanlagen, Netzplanung, – bau und -betrieb, Wärme & Energiekonzepte“ Thomas… Weiterlesen »