Gegen Rechts

Zeichen für Weltoffenheit, 20.05.

Gemeinsam mit unserer parteilosen Bürgermeisterkandidatin Michaela Eislöffel und alle Engagierten der Stadt gegen Rechts, werden wir morgen, Mittwoch, 20.05. ein Zeichen für ein tolerantes und weltoffenes Dinslaken setzen. Die AfD hat mitten in der Innenstadt, im Dachstudio ab 19:00 Uhr, leider die Möglichkeit von der Stadt erhalten ihre Wahlveranstaltung abzuhalten. Und auch wenn wir dies… Weiterlesen »

Menschenkette in Lohberg, 14.03.

Wir halten zusammen – Menschenkette gegen Rassismus Am Samstag, den 14.03.2020 reagiert Dinslaken mit einer Menschenkette auf die rassistischen Vorkommnisse in Hanau.  „Nicht nur hinschauen, sondern auch Handeln“, dachten sich die Organisatoren der Veranstaltung. Besonders im Stadtteil Lohberg leben Menschen verschiedener Nationalitäten und Religionen zusammen.  Um so größer war die Bestürzung über den rassistischen Anschlag… Weiterlesen »

Kein Platz für Nazis im Kreis Wesel, 29.02.

Liebe Freund*innen, wir planen gemeinsam dem grünen Kreisvorstand und den aktiven Parteien und gesellschaftlichen Aktueren in Wesel und dem ganzen Kreisgebiet eine Gegenveranstaltung zum AfD-Termin im Kaiserhof direkt am Bahnhof. Der Betreiber des Hotels und Restaurants Kaiserhof hat – nach einstimmigen Berichten aus Politik und Presse – dem stellvertretenden AfD-Bundessprecher Stephan Brandner ein Hausverbot erteilt…. Weiterlesen »

Schutz und Unterstützung für Kommunalpolitiker*innen

Kommunalpolitiker*innen engagieren sich für Belange, die uns alle direkt angehen. Gerade im Jahr der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen ist es wichtig, dass kommunal Engagierte sich sicher und respektiert fühlen. Aktuell werden jedoch immer mehr Politiker*innen und Engagierte auf kommunaler Ebene aufgrund ihres Einsatzes Opfer von Hass und Hetze, von Beschimpfungen und Belästigungen bis hin zu Bedrohungen… Weiterlesen »

GJD ist wieder aktiv, mach mit!

Die Grüne Jugend Dinslaken (GJD) ist wieder aktiv. Wir freuen uns über die Wahl des neuen Vorstands, die auf der Versammlung neu eingetretenen Mitglieder, und sind gespannt auf die ersten Projekte des unabhängigen Jugendverbands. Schon zu Beginn gab es eine besonders spannende Vernetzung durch den Besuch des Sprechers der GJ Ruhr, Frederik Antary. Er berichtete… Weiterlesen »

Grüne Dinslaken wollen Rechtsextremismus begegnen

Die Grünen in Dinslaken nehmen die Initiative der grünen Landtagsfraktion auf und setzen sich mit den aktuellen Entwicklungen im Rechtsextremismus auseinander. Insgesamt werden 17 neue Maßnahmen zur Stärkung der Arbeit gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus gefordert. Hierzu erklärt Laura Bieder, Sprecherin der Grünen in Dinslaken: „Angesichts der besorgniserregenden Entwicklungen im Rechtsextremismus, die immer stärker auf… Weiterlesen »

Aymaz äußert sich zu Grauen Wölfen in Lohberg

Unsere Landtagsabgeordnete Berivan Aymaz  hat öffentlich Stellung zu sogenannten Kulturveranstaltungen in Lohberg bezogen, welche von „Dinslaken Ülkü Ocaği“ („Idealistenverein der Grauen Wölfe Dinslaken“) organisiert werden. Laut der Stadt Dinslaken wurde dem türk. islam. Kulturverein für die Veranstaltung am 09.06.2019 auf dem Johannesplatz in Lohberg für ein Jugend- und Sportfest eine Sondernutzung erteilt. „Die Grauen Wölfe… Weiterlesen »

Dinslakener Bündnis gegen Rechts lädt zu Protest ein, 14.11.

Wir unterstützen die Veranstaltung „Wir sind Viele. Wir sind Mehr – Stoppt Nazis und Rassisten“ am 14.11. ab 18 Uhr an der Thyssenstr. 181 neben dem Gewerbehaus/gegenüber der Bowlingbahn. Wir stellen uns hier in Dinslaken gegen die Werbeveranstaltung der rechtsextremen AfD. Lasst uns mit vielen Menschen zeigen, dass wir in Dinslaken keine Nationalisten und Rassisten… Weiterlesen »

Grüne nehmen aus Wesel viel mit zurück

Auf der Kreismitgliederversammlung der Grünen im Kreis Wesel trafen sich am zurückliegenden Wochenende knapp 50 Leute und diskutierten unter anderem zu dem Schwerpunktthema „Flächenabbau am Niederrhein“. Die lebendige Diskussion ging zum Teil hoch her, doch war sie keinesfalls so emotional wie bei der Verabschiedung unseres langjährigen Kreisschatzmeisters Karl-Heinz Hemmerich aus Alpen. Er wird den Kreisverband… Weiterlesen »

Demo und Rock gegen Rechts, 14.09.

Wir sind motiviert um am 14.9.2018 in unserer Stadt ein starkes Zeichen gegen rechte Hetze zu setzen! Für Respekt, Menschenwürde, Solidarität und Mitmenschlichkeit. Nach unserer gemeinsamen Fahrt nach Chemnitz und Aktionsbeteiligungen in Duisburg und Essen, sowie der Seenotrettungs-Kundgebung in Dinslaken freuen wir uns, dass nun auch unser Dinslakener Bündnis gegen Rechts sich erneut formiert und… Weiterlesen »

#wirsindmehr geht in Essen weiter, 13.09.

Wir rufen dazu auf, am Donnerstag, 13. September ab 18.00 Uhr bei der #wirsindmehr-Demo in Essen ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und für eine offene und demokratische Gesellschaft zu setzen! Wir GRÜNE treffen uns bereits um 17.30 Uhr vor der Essener Geschäftsstelle am Kopstadtplatz 13 um uns mit grünen Fahnen auszustatten und gemeinsam… Weiterlesen »

Grüne organisieren Fahrt nach Chemnitz, 03.09.

Die Grünen in Dinslaken machen sich gemeinsam mit engagierten Bürger*innen auf den langen Weg nach Chemnitz, um in Sachsen ein Zeichen gegen die überwiegend rechtsorientierten Kundgebungen und Ausschreitungen der letzten Tage zu setzen. Ein Ziel der Reise soll das kostenfreie Konzert am Karl-Marx-Monument sein für die sich Bands wie die Toten Hosen, Casper, Marteria, Kraftklub,… Weiterlesen »

Demo für Seenotrettung, 28.07.

Als Grüne sind wir überzeugt davon, dass es keine Lösung sein kann Menschen im Mittelmeer ertrinken zu lassen. Daher haben wir uns sehr darüber gefreut von einem privat organisierten Aktionsbündnis angesprochen worden zu sein, welches eine Kundgebung in Dinslaken zu diesem Thema organisieren wollte. Nun ist es nach einiger Planung soweit und der Termin steht…. Weiterlesen »

Demo für offene Gesellschaft in Oberhausen, 29.01.

Unser Bundestagskandidat Patrick Voss demonstrierte mit einem breiten Bündnis verschiedener Vebände und Interessengruppen gegen die menschenverachtenden und veralteten Ideologien der AfD und für eine offene und bunte Gesellschaft. Der Anlass der Kundgebung war der Landesparteitag der AfD in Oberhausen in der Luise-Albertz-Halle am 29.01. und der Wunsch der Menschen vor Ort und aus der Umgebung… Weiterlesen »

In Dortmund gegen Neonazis, 04.06.

Immer mehr Gewalttaten gegen Geflüchtete und ihre Unterkünfte, Hassparolen inn- und außerhalb der sozialen Netzwerke und ein gefährlicher Rechtsruck in den politischen Debatten. In dieser Situation wollen am Samstag (04.06.) geschätzte 1000 Neonazis in Dortmund aufmarschieren. Die Grünen NRW rufen zum friedlichen Protest gegen den Aufmarsch der Neonazis auf. Viele Menschen engagieren sich seit vielen… Weiterlesen »