Infoabend zu Energieversorgung mit Holz, 21.11.

Die Stadtwerke laden zur 2. Bürgerinformationsveranstaltung am Mittwoch, 21. November, um 18.30 Uhr ein

Im letzten Jahr stellten die Stadtwerke Dinslaken ihren weiteren Schritt zur vollständigen, autarken und klimafreundlichen Energieversorgung in Dinslaken dar. Die Umsetzung des Projektes Dinslakener Holz-Energiezentrum ist zwischenzeitlich so weit fortgeschritten, dass zur versprochen Transparenz eine weitere Bürgerinformationsveranstaltung durchgeführt wird. Deshalb laden die Stadtwerke Dinslaken alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich am Mittwoch, 21. November, um 18.30 Uhr im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung im Ledigenheim Lohberg, Stollenstr. 1, 46537 Dinslaken, auf den aktuellen Stand bringen zu lassen.

Hier werden alle wesentlichen Eckpunkte und Planungsprämissen dargestellt. Das DHE ist ein wichtiger Baustein der künftigen Energieversorgung der Stadt. Mit der in  Kraft-Wärme-Kopplung produzierten Energie können die Haushalte der Stadt mit Strom und 17.000 Gebäude mit Fernwärmeanschluss mit Wärme versorgt werden – annähernd CO2-neutral und ohne den Einsatz von fossilen Brennstoffen  wie z. Bsp. Öl, Gas und Kohle.

Für die Informationsveranstaltung hofft man deshalb von Seiten der Stadtwerke auf ein reges Interesse der Bürgerinnen und Bürger.

Verwandte Artikel