Grüne pro Rhine Cleanup, 15.09.

„Dinslaken räumt auf“ gibt es bereits seit mehreren Jahren in Dinslaken und wir freuen uns, dass es immer wieder gelingt so viele Mitbürger*innen für die mehrtägige „Piccobello“-Aktion zu begeistern. Vor einigen Tagen wurde in der Rheinischen Post für eine vergleichbare Veranstaltung zur Entmüllung entlang des Rheins geworben. Emmerich, Wesel, Duisburg, Düsseldorf oder Köln sind beispielsweise schon am 15. September 2018 dabei wenn es bei den Anrainerstädten des Rheins heißt gemeinsam aufzuräumen und aufzusammeln. Aus den Niederlanden machen beispielsweise Arnheim, Rotterdam oder Utrecht mit. Wir finden auch Dinslaken sollte Teil dieser gemeinsamen Aktion werden und die Stadtverwaltung das Zepter dafür in die Hand nehmen. Die Anmeldung dazu, welche auch NGOs oder Privatpersonen übernehmen könnten findet man unter https://www.rhinecleanup.org/copy-of-home-1

Die generellen Informationen gibt es unter: www.rhinecleanup.org

Auskunft gibt es per Mail an info@rhinecleanup.org.

Verwandte Artikel