„Grüne Fahrradfreund*innen“ wieder beim Stadtradeln dabei, ab 02.06.

Auch dieses Jahr findet in Dinslaken wieder das Stadtradeln statt. Vom 02.06. – 22.06. können Teilnehmende wieder ihre gefahrenen Radkilometer sammeln. Neben einer Teamwertung innerhalb Dinslakens, steht Dinslaken auch im Wettbewerb mit anderen Kommunen des Ruhrgebiets. Die Grünen nehmen auch dieses Jahr wieder mit ihrem offenen Team „Grüne Fahrradfreund*innen“ am Stadtradeln teil. Alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für eine bessere Radverkehrsinfrastruktur einsetzen möchten, sind eingeladen ebenfalls Teil der Fahrradfreund*innen zu werden. Eine Anmeldung ist über www.stadtradeln.de/dinslaken möglich. Ziel wird es sein die guten Ergebnisse aus den letzten Jahren zu bestätigen und wieder einen erheblichen Beitrag zur CO2-Vermeidung unserer Stadt beitragen zu können. Das gemeinsame Anradeln wird am 02.06.2018 um 10:15 Uhr im Burginnenhof des Rathauses zusammen mit dem ADFC Dinslaken Voerde e.V. und dem Bürgermeister stattfinden.

„Es ist gut, dass Dinslaken auch dieses Jahr wieder am Stadtradeln teilnimmt und das in der Stadt weit verbreitete Radfahren in den Fokus rückt. Dinslakens Fahrradinfrastruktur ist im Vergleich zu anderen Ruhrgebietskommunen gut, aber an einigen Stellen ist noch Verbesserungspotential. Die Aktion Stadtradeln soll auch darauf aufmerksam machen.“, betont Grünen Sprecher Patrick Voss.

Verwandte Artikel