Grüne fahren zweimal in den Hambacher Forst, 06.10. und 07.10.

Die Grünen in Dinslaken laden dazu ein sich gemeinsam am 06. Oktober mit auf den Weg zu machen, um sich ab 12 Uhr am S-Bahnhof Buir in Kerpen bei Köln an der vorverlegten Großdemonstration zum Erhalt des Hambacher Forst zu beteiligen. Geplante Abfahrtszeit ist 09:18 Uhr mit dem RE5. In Köln wird umgestiegen. Treffpunkt soll am Samstag um 9:00 Uhr am Bahnhof in Dinslaken sein.

Am Tag darauf, Sonntag, 07. Oktober, wird zur gleichen Uhrzeit wieder eine Gruppe der Grünen in Dinslaken den gleichen Weg fahren, um am ca. 2-stündigen Landesparteirat teilzunehmen. Dort wird die Endstation Kerpen-Buir sein, um sich dann direkt an die Abbruchkante in einem großen Zelt auf dem Grundstück des BUND in Manheim zu treffen. Anschließend an die Sitzung ist eine große Aktion direkt an der Grenze zur RWE-Mondlandschaft geplant, um eine weitere Zerstörung der ökologisch wertvollen Landschaft zu verhindern.

Alle Menschen aus dem Kreisgebiet sind herzlich eingeladen sich unter info@gruene-dinslaken.de zu melden, um sich der offenen Gruppe anzuschließen. Die Rückfahrt wird je nach Gruppengröße per Bahn flexibel geplant. Für die Fahrtkosten wird um einen Eigenbeitrag gebeten, wobei der Ortsverband von Bündnis‘90/Die Grünen sich an der Gesamtsumme beteiligen wird.

 

Verwandte Artikel