GJD ist wieder aktiv, mach mit!

Die Grüne Jugend Dinslaken (GJD) ist wieder aktiv. Wir freuen uns über die Wahl des neuen Vorstands, die auf der Versammlung neu eingetretenen Mitglieder, und sind gespannt auf die ersten Projekte des unabhängigen Jugendverbands.

Schon zu Beginn gab es eine besonders spannende Vernetzung durch den Besuch des Sprechers der GJ Ruhr, Frederik Antary. Er berichtete über die aktuelle Arbeit der überregionalen Gruppe, die anstehenden Wahlen zum Ruhrparlament und den Möglichkeiten auf Landesebene. Besonders erfreulich ist für uns, dass das nächste Treffen aller grünen Jugendlichen in NRW Anfang Februar, am 01.02., direkt bei uns vor der Haustür in Oberhausen stattfinden wird.

Wir gratulieren dem frisch gewählten Vorstand, der knapp 20 Jugendliche umfassenden Basisgruppe, und laden alle interessierten Schüler*innen, Auszubildenden, Student*innen und anderen Interessierten unter 28 Jahren in Dinslaken ein sich der GJD anzuschließen.

In der ersten Reihe seht ihr die neue politische Geschäftsführerin Maya Weyland, Sprecher Sammy Siegel, Schatzmeister Fabian Matten und Sprecherin Janin Holtwick. Rechnungsprüfer*innen wurden Vincent Wende und Chris Reimann, der bereits Beisitzer des altgrünen Ortsverbandes ist.

Nun wollen wir gemeinsam die wichtigen Themen unserer Zeit wie die Klimakrise und den politischen Kampf für eine weltoffene und bunte Gesellschaft aufnehmen. In Dinslaken und der Kommunalpolitik genauso wie in NRW, Europa und weltweit!

Verwandte Artikel