Fraktion beantragt Einholung einer Expertise hinsichtlich Naturfreibäder und Natursaunen.

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt Herrn Dipl.-Ing. Franz Griebel [seit 1999 Vorstandsmitglied der deutschen Gesellschaft für naturnahe Bäder] zur nächsten Sitzung des Sportausschusses zu einem Vortrag einzuladen, zu der auch die Öffentlichkeit geladen werden soll.

Im Vorfeld sind Herrn Griebel erforderliche Unterlagen zur Verfügung zu stellen, damit der Vortrag sich neben einem allgemeinen Für- und Wieder von Naturbädern auch detailliert auf die Belange des Standortes Hiesfeld beziehen kann.

Begründung:

Das Gutachten der Krieger Architekten und Ingenieure GmbH ließ insbesondere hinsichtlich der Planung eines Naturfreibades [mit und ohne ökologische Saunalandschaft] am Standort Hiesfeld viele Fragen offen.

Für eine fundierte Beschlussfassung der Vorlage 1029 in der kommenden Ratssitzung sind nach Meinung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN weitere Informationen rund um das Thema Naturfreibad und Natursaunalandschaft notwendig.

 

Verwandte Artikel