Benennung der Historie in allen Beschluss- und Berichtsvorlagen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stellt den Antrag im Kopf der Beschluss- und Berichtsvorlagen bereits frühere, diesen Vorgang betreffende, Vorlagen aufzulisten.

BEGRÜNDUNG:

Diese so mitgeführte Historie der Beschluss- und Berichtsvorlagen ermöglicht der Politik einen Beratungsverlauf schneller und lückenlos nachzuvollziehen. So können Anfragen im Vorfeld und ggf. aufkommender Unmut über mangelnde Transparenz in den Beratungsabfolgen wie beispielsweise bei der Vorlage Nr. 491 (SA vom 26.01.2011) „Umbau und Erweiterungsmaßnahmen an der Ernst-Barlach-Gesamtschule“, leichter vermieden werden.

Verwandte Artikel