Aufruf zur Maikundgebung in Dinslaken!

Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen unterstützt den Aufruf des DGB zur Maikundgebung in Dinslaken.

Insbesondere die internationalen und EU-Abkommen gefährden immer wieder hart erkämpften Arbeitsschutz und Arbeitsrecht in Deutschland.

Wir begrüßen und fordern insbesondere kommunale bzw. regionale Aktivitäten zur öffentlichen Beschäftigungsförderung wie ÖGB NRW und ähnliche Landesprogramme. Der Passiv-Aktiv-Transfer, d.h. Mittel die bisher für die Arbeitslosigkeit ausgegeben wurden in Löhne für Beschäftigung umzuwandeln, muss neue Beschäftigungsmöglichkeiten schaffen.

Der Equal Pay darf nicht nur an einem Day im Fokus stehen. Die Entlohnung von Frauen und Männern muss in der Praxis endlich gleich sein.

Deshalb rufen wir alle Grüne auf, sich an dem Demonstrationszug am 1. Mai um 10:30 Uhr am Bahnhof und ab 11:00 Uhr an der Kundgebung im Burgtheater zu beteiligen.

Verwandte Artikel