Am Klimaziel führt kein Weg vorbei!

Bundestagskandidat*innen der GRÜNEN laden am 31.8. um 17 Uhr zum Gespräch auf den Neutorplatz ein

Am Dienstag, den 31.08.21 gibt es ab 17 Uhr eine „Town-Hall“-Diskussionsveranstaltung mit dem GRÜNEN-Landesvorsitzenden und Bundestagskandidaten Felix Banaszak aus Düsseldorf und der GRÜNEN Bundestagskandidatin Stefanie Weyland auf dem Neutorplatz.

Wie es gelingen kann, die Klimaziele konsequent zu verfolgen und welche weiteren Maßnahmen der Grünen in ihrem Wahlprogramm für die Bundestagswahl umgesetzt werden können, ist Gegenstand der gemeinsamen Diskussion mit den beiden prominenten grünen Vertreter*innen.

Banaszak ist in Duisburg aufgewachsen, war zwischenzeitlich Bundessprecher der GRÜNEN JUGEND und ist seit 2018 Landessprecher der GRÜNEN.

Weyland ist stellvertretende Bürgermeisterin von Dinslaken und tritt als grüne Direktkandidatin für Oberhausen und Dinslaken an.

Verwandte Artikel