Kommunalwahl

Letzte MV des Jahres, 21.11.

Liebe Mitglieder und Interessierte, hiermit laden wir Euch zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 21.11. um 19:00 Uhr in unserem Parteibüro ein. Schwerpunktmäßig werden wir uns mit dem Fortschritt bei der Erstellung des Kommunalwahlprogramms sowie bei der Suche nach einer Bürgermeisterkandidat*in beschäftigen. Der Vorstand schlägt euch folgende Tagesordnung vor: TOP 1: Regularien TOP 2:… Weiterlesen »

KMV in Voerde, 22.11.

Der Kreisvorstand der Grünen im Kreis Wesel hat zur nächsten Kreismitgliederversammlung nach Voerde eingeladen. Datum: Freitag 22.11.2019, Beginn 18:00 Uhr, Ort: Gasthof Hinnemann, Bahnhofstraße 88, 46562 Voerde Als Tagesordnung werden folgende Punkte vorgeschlagen: Begrüßung Formalia Kommunalwahl 2020 – Wahlprogramm – Vortrag von Hubert zur Arbeit in der Kreistagsfraktion – Informationen des Vorstandes 40 Jahr-Feier in… Weiterlesen »

Kommunalpolitische Werkstatt, 30.11.

Liebe Freundinnen und Freunde, ob in der Stadt oder auf dem Land: Die Landespolitik beeinflusst von der Kita-Finanzierung bis zur Verkehrswende vieles, was über die Lebensqualität bei Euch vor Ort entscheidet. Deshalb wollen wir gemeinsam mit Euch in der Kommunalpolitischen Werkstatt da ansetzen, wo Landes- und Kommunalpolitik Hand in Hand Konzepte für die Zukunft entwickeln…. Weiterlesen »

Katja Tallner gewinnt grünen Ideenwettbewerb

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsmesse des Kinder- und Jugendparlaments auf den DIN- Tagen hatten die Grünen in Dinslaken einen ökologischen Ideenwettbewerb ausgerufen. Unter dem Motto „Deine Nachhaltigkeitsidee für Dinslaken – Wie kann unsere Stadt nachhaltiger werden?“ wurden die besten Vorschläge für nachhaltiges lokales Handeln gesucht. Für ihre Idee individuell kleine Busse als Ergänzung zum ÖPNV-Angebot bestellen… Weiterlesen »

Statt unkonkreter Gedankenspiele endlich echten Tierschutz umsetzen

Zu den heute von Landwirtschaftsministerin Heinen-Esser vorgestellten Eckpunkten für eine Nutztierhaltungsstrategie, erklärt Norwich Rüße, Sprecher für Landwirtschaft, Natur- und Tierschutz der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW: „Angesichts der schon seit Jahren andauernden Debatte bleiben die von der Landesregierung nun vorgelegten Eckpunkte für eine Nutztierhaltungsstrategie weit hinter den Erwartungen zurück. Sie enthalten lediglich sehr zarte Ansätze… Weiterlesen »

Wer hat noch nicht, wer will nochmal? Ist ein Mandat etwas für mich?, 02.11.

Am Samstag den 02.11.2019 gibt es ein Get-Together mit Brunch für Frauen, die überlegen, bei der Kommunalwahl oder bei der RVR-Wahl ein Mandat zu übernehmen. Er beginnt um 10:00-12:30 Uhr in der Geschäftsstelle des KV Essen, Kopstadtplatz 13, 45127 Essen (Am Tag der Veranstaltung bitte klingeln bei „Grüne Kreisverband Essen“). Wir brunchen nach dem Motto:… Weiterlesen »

Landesparteirat in Essen, 27.10.

Unserer nchster Landesparteirat (LPR) findet am 27. Oktober statt. Zur Halbzeit der NRW-Legislaturperiode und ein knappes Jahr vor der Kommunalwahl möchten wir mit allen Interessierten zusammen nach Essen. Wer mitfahren möchte, kann sich gerne einfach bei uns melden. Dort möchten wir uns gemeinsam der Frage widmen: Wo stehen wir GRÜNE und wo steht das Land… Weiterlesen »

Anpacken statt aussitzen: Landesregierung darf Chance zur Entschuldung der Kommunen nicht verschlafen

Der NRW-Kommunalausschuss hat sich am 27.09. in einer Aktuellen Viertelstunde (anstatt eigentlich Aktuellen Stunde) mit dem Thema Altschulden beschäftigt. Erneut hat die Landesregierung dabei keine eigenen Vorschläge zur Entschuldung der Kommunen vorgelegt. Hierzu erklärt Mehrdad Mostofizadeh, kommunalpolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW: „Die Verweigerungshaltung von Schwarz-Gelb nimmt immer absurdere Züge an: Während die… Weiterlesen »

Mitgliederversammlung, 17.09.

Liebe Mitglieder und Interessierte, hiermit laden wir euch zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am Dienstag, 17.09. um 19:00 Uhr in unserer Ortsgeschäftsstelle ein. Schwerpunktmäßig werden wir uns mit den anstehenden Bürgermeister*innenwahlen beschäftigen. Als folgende Tagesordnung schlägt der Vorstand vor: TOP 1: Regularien TOP 2: Nachwahlen TOP 3: Kommunalwahl 2020: Aktueller Stand zur Bürgermeister*innenwahl und DiskussionTOP 4:… Weiterlesen »

Aufbruch Ruhr – Aufbruch Zukunft, 8.9.

Das Ruhrgebiet steht vor einer entscheidenden Wahl, die einen historischen Einschnitt markiert. Zum ersten Mal in der Geschichte des Ruhrgebietes gibt es für die Menschen in der Region die Möglichkeit, ihre politischen Interessenvertreter*innen für die Region selbst, durch Direktwahl zu bestimmen. Und das in einer Region, die mit über 5 Mio. Einwohner*innen zu den größten… Weiterlesen »

Verfassungsklage gegen das Kommunalwahlgesetz

Liebe Freundinnen und liebe Freunde, im April haben CDU und FDP trotz teilweise massiver Kritik am Inhalt und auch am Vorgehen eine Änderung des Kommunalwahlgesetzes im Landtag beschlossen. Damit gehen eine Reihe von Änderungen einher, unter anderem die Abschaffung der Stichwahl und die Neueinteilung der Kommunalwahlkreise. Zusammen mit den Abgeordneten der SPD-Fraktion haben wir den… Weiterlesen »

Grüne Dinslaken kritisieren Stichwahlabschaffung

Der Landtag hat am zurückliegenden Donnerstag, 11.04., mit den Stimmen von CDU und FDP die Stichwahl von kommunalen Hauptverwaltungsbeamten schon zu den Kommunalwahlen 2020 abgeschafft. Für Dinslakens Grüne ist die Abschaffung der Stichwahl ein schwarzer Tag für die kommunale Demokratie. „Mit dieser Entscheidung greift die schwarz-gelbe Koalition in NRW die demokratischen Mitbestimmungsrechte in unserem Land… Weiterlesen »

Grüne Dinslaken mit neuer Doppelspitze

Laura Bieder komplettiert mit Patrick Voss das Sprecher*innen-Duo Dinslakens Grüne setzen weiterhin auf ein junges Team. Auf ihrer Jahreshauptversammlung am vergangenen Dienstag wählten sie einstimmig Laura Bieder, welche bisher Beisitzerin im Vorstand war, als Sprecherin. Mit Patrick Voss komplettiert die Politikmanagement-Studentin damit die – bei den Grünen übliche – Doppelspitze. „In meiner Zeit als Beisitzerin… Weiterlesen »

Grüne im Kreis setzen sich für Erhalt der Stichwahlen ein

Die Grüne Kreistagsfraktion hat zusammen mit dem Kreistagsmitglied Manfred Schramm eine Resolution zur Beibehaltung der Stichwahl bei der Landratswahl 2020 beantragt. Darin heißt es, „der Kreistag möge beschließen: Der Kreistag spricht sich gegen eine erneute Abschaffung der Stichwahl bei der Wahl zum Landrat im Jahr 2020 aus. Der Kreistag kritisiert ausdrücklich das intransparente Verfahren und… Weiterlesen »