Gleichberechtigung

Wer hat noch nicht, wer will nochmal? Ist ein Mandat etwas für mich?, 02.11.

Am Samstag den 02.11.2019 gibt es ein Get-Together mit Brunch für Frauen, die überlegen, bei der Kommunalwahl oder bei der RVR-Wahl ein Mandat zu übernehmen. Er beginnt um 10:00-12:30 Uhr in der Geschäftsstelle des KV Essen, Kopstadtplatz 13, 45127 Essen (Am Tag der Veranstaltung bitte klingeln bei „Grüne Kreisverband Essen“). Wir brunchen nach dem Motto:… Weiterlesen »

Wie wollen Frauen und Männer im Jahr 2030 im Kreis Wesel leben?

Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel lädt zum zweiten Teil der Veranstaltungsreihe „Zurück in die Zukunft – Wir schreiben wieder das Jahr 2030!“ ein. Der Teil II befasst sich mit den Ergebnissen aus der Veranstaltung vom 19.04.2018. Der Arbeitskreis schreibt: „Wir wollen diese Ergebnisse mit Ihnen weiterentwickeln und werden in Einzelveranstaltungen in Form von… Weiterlesen »

Grüne Frauen in Düsseldorf, 30.03.

Liebe Frauen, „Für Freiheit, Selbstbestimmung und Vielfalt – Raus auf die Straße gegen Antifeminismus“, unter diesem Motto läuten wir den Europawahlkampf mit einer ganztägigen frauenpolitischen Veranstaltung ein, zu der wir euch herzlich einladen. Den Vormittag des 30. März gestaltet die grüne Europafraktion: Terry Reintke begrüßt und gibt einen Input zum Backlash in Europa, anschließend berichten… Weiterlesen »

„Neue Rechte“ und das alte Bild von Frau und Familie, 07.03.

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Dinslaken veranstaltet am Donnerstag, 07.03.2019, abends ab 18:00 Uhr, eine Veranstaltung zum Thema „Die neue Rechte und das alte Bild von Frau und Familie“. Judith Rahner von der Amadeu Antonio Stiftung in Berlin wird im Ratssaal des Rathauses das Thema allgemein beleuchten und in einem Impulsvortrag der Frage nachgehen was hinter… Weiterlesen »

Volles Haus im Ulcus mit Terry

Die Grünen luden am 08.05. zum Kneipenquiz ins Ulcus 3.0. Die teilnehmenden Teams quizzten sich durch über 50 Fragen rund um Europa. Das Gewinnerteam, welches erst durch eine Stichrunde und einem Schätzduell gewonnen wurde, durfte sich über Pralinen aus Brüssel freuen, die Terry Reintke nach Dinslaken brachte. „Durch dieses Quiz möchte ich das oft fern… Weiterlesen »

Partei fordert mehr Transparenz im Rat

Livestreams sollen es Allen ermöglichen, Ratssitzungen mitzuverfolgen. In Essen und Bottrop ist es bereits seit einiger Zeit möglich: Die Ratssitzungen können online mitverfolgt und auch später in einer Mediathek abgerufen werden. Nun sollen, wenn es nach der grünen Partei geht, auch in Dinslaken die Ratssitzungen im Internet live übertragen werden. „Wir möchten, dass es leichter wird… Weiterlesen »

Lesung im Café Kostbar

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Dinslaken lädt zur Lesereihe „Frauen, die lesen, sind….“ ein. Bekannte Frauen aus Dinslaken stellen ihre Lieblingsbücher vor und gestalten, jede ganz auf ihre Weise, in entspannter Atmosphäre einen inspirierenden Abend. Für die FRAKTION BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat Barbara Muhr, die als sachkundige Bürgerin die Fraktion im Kultur- und Partnerschaftsausschuss vertritt, berührende,… Weiterlesen »

Straßenfest CSD 2016 in Duisburg, 23.07.

CSD-Demonstration, Startpunkt König-Heinrich-Platz, 12 Uhr Die Parade startet am König-Heinrich-Platz und zieht von dort aus durch die Duisburger Innenstadt. Wir werden mit einem Banner in der Demonstration mitlaufen und auf unserem Weg Sticker und Infomaterialien verteilen. Unterstützung bekommen wir dabei auch von der Grünen Jugend.   Nicht zuletzt das Attentat von Orlando hat gezeigt, dass… Weiterlesen »

Wir bilden Banden in Viersen, 10.07.

Frauenpolitik ist uns in der Grünen Jugend eine Herzensangelegenheit. Deshalb freuen wir freuen uns, euch zu unserem Frauenforum unter dem Motto „Bildet Banden!“ einzuladen. Es findet am 10. Juli von 10 bis 18 Uhr in der GRÜNEN Kreisgeschäftsstelle Viersen (Bahnhofsplatz 1, 41747 Viersen) statt. Inter- und Trans*-Personen sind ebenfalls herzlich willkommen.   Das vorläufige Programm… Weiterlesen »

Ehe für alle!

Wir freuen uns über jeden weiteren Schritt den unsere Mitmenschen in der Welt nach vorne gehen. Doch wenn dies gerade in einem als erzkatholisch-bekanntem Land passiert, dann dürfen wir uns, auf dem Weg zu einer vollständigen Gleichberechtigung aller, noch ein Stückchen mehr freuen. Wir freuen uns darüber, dass das gesamte Volk abstimmen konnte und wir… Weiterlesen »