Bildung

Drängende Probleme der Kommunen in NRW bleiben ungelöst

Zur „Kommunalbilanz“ der Landesregierung, die heute von Ministerin Scharrenbach vorgestellt wurde, erklärt Mehrdad Mostofizadeh, stellvertretender Vorsitzender und kommunalpolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW: „Statt einer bunt bebilderten Bilanz-Broschüre hätte Ministerin Scharrenbach endlich einen Entschuldungsplan für die Kommunen und eine Finanzierungszusage für die Kosten der Unterbringung und Integration von Geflüchteten mitbringen müssen. Ende 2018… Weiterlesen »

Anfrage zur Umsetzung des Gesetzes der frühen Bildung

Der Landtag hat am 29.11.2019 mit schwarz-gelber Mehrheit das Gesetz zur qualitativen Weiterentwicklung der frühen Bildung verabschiedet. Durch dieses Gesetz soll eine auskömmliche Finanzierung der frühkindlichen Bildung sichergestellt und die Finanzierung von mehr Personalkraftstunden in den Kindertageseinrichtungen durch die erhöhte Kind-Pauschale ermöglicht werden. Eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf soll durch eine Flexibilität der… Weiterlesen »

Anfrage zur Zentralisierung des Berufskollegs Dinslaken

Die Zentralisierung des Berufskollegs Dinslaken am Standort Wiesenstraße ist spätestens seit dem Ergebnis der Machbarkeitsstudie der kplanAG im Jahr 2015 und dem Kreistagsbeschluss im März 2018 ein öffentlich bekundetes Ziel des Kreises Wesels sowie der Stadt Dinslaken. Seitdem kam es immer wieder zu Verzögerungen bei der Zusammenlegung der knapp 1,2 km voneinander entfernten Standorte. Eines… Weiterlesen »

Europa ohne Grenzen?

Unser politischer Geschäftsführer, Niklas Graf, hat einen weiteren Gastbeitrag veröffentlicht. Neben seinen bisherigen Veröffentlichungen schreibt er nun in einer Kolumne über Europa und den Brexit. Online ist der Beitrag bei der ak[due]ll in Ausgabe 215 von März 2019 zu finden. Der Brexit bedroht die europäischen Austauschprogramme und deren Fortsetzung mit dem Vereinigten Königreich. Für die… Weiterlesen »

Fraktion beantragt beitragsfreie Kitas

die Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN beantragt, der Rat der Stadt Dinslaken möge beschließen, die Elternbeiträge in Kindertagesstätten abzuschaffen. Begründung: – Bildung ist die Grundlage einer demokratischen Gesellschaft und sollte daher im Sinne der Chancengleichheit stets kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Dies gilt für die schulische Bildung ebenso wie für die frühkindliche. Sprachkompetenz, soziale… Weiterlesen »

Podiumsdiskussion zur LTW am GHZ

Am 29.03. stellten sich die Landtagskandidat*innen der Parteien in zwei aufeinanderfolgenden Runden den Fragen der Oberstufenschüler*innen von der Berufsschule, des EBGS, sowie der Gymnasien von GHZ, THG und OHG aus Dinslaken. Die Aula des Gustav-Heinemann-Schulzentrums war dabei mit je knapp 400 Gästen voll gefüllt. Der Einladung des Kinder- und Jugendparlamentes (KiJuPa) waren der aktuell gewählte Direktkandidat… Weiterlesen »

Bildungskonferenz im Landtag, 14.01.

Immer wieder kommt die Debatte auf, ob das Abitur in Zukunft innerhalb von 8 oder 9 Jahren an den Gymnasien erworben werden soll. Im Kontext dieser Debatte nahm Patrick Voss, u.a. gemeinsam mit Norbert Axt, unserem Landtagswahldirektkandidaten (links im Bild), am Grünen Schulpolitischen Kongress im Landtag teil. Für uns Grüne reicht es nicht aus nur… Weiterlesen »

Anfrage Moltkeschule

Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen fragt sich, wann mit den Sanierungen der Toilettenanlagen der GGS Moltkeschule begonnen wird. Begründung: Die Sanierungsarbeiten, wie z.B. der Austausch der Toilettenschüsseln (durch Ausführungen mit integrierter Brille), Anstrich/Ausbesserung im Bereich der Decken, Erneuerung der Toilettentüren und Erneuerung der Deckenfenster, wurden als notwendig erkannt und das Etat ist bereits… Weiterlesen »