Aktion

Gemeindehaus in Dinslaken diskutiert Wolfsgebiete in unserem Umkreis, 03.12.

Der Dinslakener Regisseur Adnan Köse sagt: „Wir sollten froh sein, wenn die Natur zurückkehrt.“ Zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde in Dinslaken hat er nun gemeinsam eine Veranstaltung zum Thema Wolf geplant. Am Montag, dem 3. Dezember, findet um 19:00 Uhr im Gemeindehaus Duisburger Straße eine Podiumsdiskussion zu diesem Thema statt. Der Filmemacher Köse hat dazu… Weiterlesen »

Grüne unterstützen L4n-Proteste

Der Grüne Ortsverband in Dinslaken hat sich dazu entschlossen den Aufruf der betroffenen Anwohner*innen im Kontext der L4n-Planungen unterstützend zu veröffentlichen. Wir hoffen auf eure private und persönliche wie digitale Weiterleitung. Des Weiteren haben wir euch ebenso die Unterschriftenliste zum direkten Download hinzugefügt. „Hallo ihr Lieben, zwischen den südlichen Seen, ca 300m südlich des breiten… Weiterlesen »

Pressegespräch „Stopp der Ölpellets-Verbrennungen“, 01.12.

Sehr geehrte Damen und Herren, bereits sechs Wochen sind vergangen seit dem Appell des Gelsenkirchener Rates an BP und Uniper, die Verbrennung der umstrittenen Ölpellets im Kohlekraftwerk Gelsenkirchen-Scholven auszusetzen – zumindest so lange, bis der Sachverhalt geklärt ist. Getan hat sich vonseiten der BP und der Kraftwerksbetreiber jedoch gar nichts. Noch immer werden ohne Rücksicht… Weiterlesen »

Radfahr-Test mitmachen, bis 30.11.

Macht Radfahren in Dinslaken Spaß oder ist es Stress? Vom 01. September bis zum 30. November können Radfahrende in Deutschland wieder über das Radklima in ihrer Stadt abstimmen. Wie die Städte im Einzelnen 2016 abgeschnitten haben, verrät die interaktive Karte. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse 2018! Deine Stimme zählt! Mehr Teilnehmer, mehr Städte: Über… Weiterlesen »

Infoabend zu Energieversorgung mit Holz, 21.11.

Die Stadtwerke laden zur 2. Bürgerinformationsveranstaltung am Mittwoch, 21. November, um 18.30 Uhr ein Im letzten Jahr stellten die Stadtwerke Dinslaken ihren weiteren Schritt zur vollständigen, autarken und klimafreundlichen Energieversorgung in Dinslaken dar. Die Umsetzung des Projektes Dinslakener Holz-Energiezentrum ist zwischenzeitlich so weit fortgeschritten, dass zur versprochen Transparenz eine weitere Bürgerinformationsveranstaltung durchgeführt wird. Deshalb laden… Weiterlesen »

Dinslakener Bündnis gegen Rechts lädt zu Protest ein, 14.11.

Wir unterstützen die Veranstaltung „Wir sind Viele. Wir sind Mehr – Stoppt Nazis und Rassisten“ am 14.11. ab 18 Uhr an der Thyssenstr. 181 neben dem Gewerbehaus/gegenüber der Bowlingbahn. Wir stellen uns hier in Dinslaken gegen die Werbeveranstaltung der rechtsextremen AfD. Lasst uns mit vielen Menschen zeigen, dass wir in Dinslaken keine Nationalisten und Rassisten… Weiterlesen »

Sven Giegold lädt zum Online-Gespräch mit Ska Keller ein, 05.11.

Europe Calling: “Our Choice for a Green Europe! Online discussion with the potential Spitzenkandidaten of the European Green Party” am 5.11. um 18:00 Uhr Direkt zur Anmeldung: https://attendee.gotowebinar.com/register/4688391642343649293 Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,die starken Grünen Ergebnisse bei der bayerischen Landtagswahl aber auch die Zugewinne in Luxemburg und Belgien zeigen, dass unsere Grüne Vision für… Weiterlesen »

Große Freude und ein Wunsch nach tollem Tag im Hambacher Wald

Mit 50.000 Menschen waren wir heute zusammen im Hambacher Forst und haben ein wunderschönes und friedliches Freudenfest gefeiert. Schon zu Beginn wurde deutlich wie viele Menschen wir waren. Es musste in zwei Reihen gelaufen werden, um gemeinsam zum Versammlungsplatz zu kommen. Bei wunderschönem Wetter und umgegeben von unglaublich vielen lieben Menschen ließ sich die Musik… Weiterlesen »

Mit dem Bus zum Hambacher Forst, 06.10.

Für eine der zwei Fahrten zum Hambacher Forst, welche die Grünen in Dinslaken organisieren, gibt es nun die Möglichkeit in einen Bus in Duisburg einzusteigen. Wir kooperieren mit dem BUND und den Grünen in Duisburg, um am kommenden Samstag, 06.10., gemeinsam in Richtung Abruchkante aufzubrechen. Wir sind bunt. Wir sind friedlich. Wir sind vielfältig. Und… Weiterlesen »

Großdemo im Hambi auf 6.10. vorverlegt

Die Grünen in Dinslaken unterstützen die gemeinsame Presseerklärung von BUND, Campact, Greenpeace und NaturFreunde Deutschlands vom 18. September 2018: Nachdem RWE vergangene Woche mit der Räumung der Baumhäuser im Hambacher Wald begonnen hat, ziehen auch Umweltschützer ihre Proteste vor. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Campact, Greenpeace und die NaturFreunde Deutschlands verlegen ihre… Weiterlesen »

Demo und Rock gegen Rechts, 14.09.

Wir sind motiviert um am 14.9.2018 in unserer Stadt ein starkes Zeichen gegen rechte Hetze zu setzen! Für Respekt, Menschenwürde, Solidarität und Mitmenschlichkeit. Nach unserer gemeinsamen Fahrt nach Chemnitz und Aktionsbeteiligungen in Duisburg und Essen, sowie der Seenotrettungs-Kundgebung in Dinslaken freuen wir uns, dass nun auch unser Dinslakener Bündnis gegen Rechts sich erneut formiert und… Weiterlesen »

#wirsindmehr geht in Essen weiter, 13.09.

Wir rufen dazu auf, am Donnerstag, 13. September ab 18.00 Uhr bei der #wirsindmehr-Demo in Essen ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und für eine offene und demokratische Gesellschaft zu setzen! Wir GRÜNE treffen uns bereits um 17.30 Uhr vor der Essener Geschäftsstelle am Kopstadtplatz 13 um uns mit grünen Fahnen auszustatten und gemeinsam… Weiterlesen »

Kommunalpolitische Workshop-Tage, 12.-14.09.

Auch dieses Jahr veranstaltet die Jugendpflege der Stadt Dinslaken gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Stiftung die “Kommunalpolitischen Workshoptage”. Der dreitägige Workshop soll SchülerInnen einen Eindruck über die Kommunalpolitik bringen.  Im vielfältigen Programm wird es z.B. ein Speed-Debating mit Mitgliedern aus Verwaltung und Kommunalpolitik geben. Durch das Bilden von eigenen ‘Fraktionen’, erarbeiten eigener Anträge und Simulationen ganzer Ratssitzungen unter… Weiterlesen »

Grüne organisieren Fahrt nach Chemnitz, 03.09.

Die Grünen in Dinslaken machen sich gemeinsam mit engagierten Bürger*innen auf den langen Weg nach Chemnitz, um in Sachsen ein Zeichen gegen die überwiegend rechtsorientierten Kundgebungen und Ausschreitungen der letzten Tage zu setzen. Ein Ziel der Reise soll das kostenfreie Konzert am Karl-Marx-Monument sein für die sich Bands wie die Toten Hosen, Casper, Marteria, Kraftklub,… Weiterlesen »