Pressemitteilungen

Schwarz-gelbe Landes-Lobby

Zwischenbilanz nach einem Jahr schwarz-gelbe Landesregierung Teil 1: Schwarz-gelbe Lobby für Konzerne, Kohle und industrielle Landwirtschaft Im Abgasskandal wurden deutschlandweit Millionen Verbraucher*innen betrogen. Ihre Autos verursachen mehr Abgase als von den Konzernen versprochen. Nun drohen im schlimmsten Fall Fahrverbote. 2017 überschritten laut Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz immer noch 27 Städte in Nordrhein-Westfalen die… Weiterlesen »

Große Kreisgruppe bei der LDK

Auf der Landesdelegiertenkonferenz in Troisdorf war diesmal eine besonders große Gruppe aus unserem Kreisverband dabei. Die Mitglieder aus Dinslaken, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Schermbeck, Voerde und Wesel erlebten zwei spannende Tage in Troisdorf bei denen unter anderem Robert Habeck eine kämpferische und motivierende politische Rede hielt, ein neuer Landesvorstand gewählt wurde und Voten für die Europaliste vergeben… Weiterlesen »

Kreis endlich glyphosatfrei machen!

In der nächsten Sitzung des Kreis-Umweltausschusses wird eine von uns lange geforderte Vorlage beraten: Der Einsatz von Glyphosat und Neonicotinoiden soll auf kreiseigenen Flächen gestoppt werden. Dazu erklärt Hubert Kück, Vorsitzender der grünen Kreistagsfraktion: „Das Insektensterben hat in Deutschland und Europa in den letzten Jahren dramatische Ausmaße erreicht. 75 Prozent der Biomasse sind laut diverser… Weiterlesen »

Gemeinsame Stellungnahme zum Bahnhofsvorplatz-Entscheid am 10.06.

SPD Dinslaken, CDU Dinslaken, BNP und Grüne Dinslaken haben eine parteiübergreifende Meinungsäußerung veröffentlicht. Dabei wird der UBV ein verwirrungsstiftender Wahlkampf vorgeworfen. In der Stellungnahme heißt es: „Junge Vertreter der Parteien und der Ratsfraktionen haben sich in den letzten Tagen zusammengetan, um ein Zeichen gegen die Art und Weise des Wahlkampfs der UBV rund um den Bürgerentscheid… Weiterlesen »

EU-Haushalt und Kohäsionspolitik

Förderung der Region NRW ist der richtige Schritt   Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments haben am Mittwoch, 30. Mai über eine Entschließung zum mehrjährigen Finanzrahmen und zu Eigenmitteln abgestimmt. Die Europäische Kommission hatte am Tag zuvor ihre Vorschläge für den Europäischen Kohäsionsfonds und den Europäischen Regionalfonds im mehrjährigen Finanzrahmen für die Jahre 2021 bis 2027… Weiterlesen »

Es geht um die Glaubwürdigkeit des Ministerpräsidenten

Die Fraktionen von GRÜNEN und SPD haben am 29.05. in ihren Sitzungen den Beschluss gefasst, einen Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Aufklärung der Hackeraffäre und der Auflösung der Stabsstelle Umweltkriminalität im NRW-Umweltministerium einzurichten. Dazu erklären die Fraktionsvorsitzenden Monika Düker (GRÜNE) und Thomas Kutschaty (SPD):   Monika Düker: „Ministerpräsident Laschet hat mehrere Möglichkeiten zur Aufklärung rund um den… Weiterlesen »

„Grüne Fahrradfreund*innen“ wieder beim Stadtradeln dabei, ab 02.06.

Auch dieses Jahr findet in Dinslaken wieder das Stadtradeln statt. Vom 02.06. – 22.06. können Teilnehmende wieder ihre gefahrenen Radkilometer sammeln. Neben einer Teamwertung innerhalb Dinslakens, steht Dinslaken auch im Wettbewerb mit anderen Kommunen des Ruhrgebiets. Die Grünen nehmen auch dieses Jahr wieder mit ihrem offenen Team „Grüne Fahrradfreund*innen“ am Stadtradeln teil. Alle Bürgerinnen und… Weiterlesen »

Verlängerung des Vertrages der Biologischen Station Wesel

Zur Verlängerung des Vertrages der Biologischen Station Wesel mit der Firma Holemans erklärt Ulrike Trick, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag Wesel: „Wir freuen uns, dass die gute Arbeit der Biologischen Station auch weiter abgesichert ist. Seit mehr als 30 Jahren leistet die Station einen Beitrag zum Naturschutz und zur Artenvielfalt und ist aus der… Weiterlesen »

Volles Haus im Ulcus mit Terry

Die Grünen luden am 08.05. zum Kneipenquiz ins Ulcus 3.0. Die teilnehmenden Teams quizzten sich durch über 50 Fragen rund um Europa. Das Gewinnerteam, welches erst durch eine Stichrunde und einem Schätzduell gewonnen wurde, durfte sich über Pralinen aus Brüssel freuen, die Terry Reintke nach Dinslaken brachte. „Durch dieses Quiz möchte ich das oft fern… Weiterlesen »

Nottenkämper: Weiter viel im Unklaren!

Die neuesten Presseberichte aus dem Prozess im Umweltskandal Nottenkämper machen deutlich: Es war und ist gut, dass die GRÜNE Fraktion im Kreistag Wesel hier weiter nachbohrt. Denn offensichtlich ist die Sachlage nicht so einfach, wie bislang von der Kreisverwaltung dargestellt. Der angeklagte Prokurist belastet nun die Geschäftsführung der Firma Nottenkämper. Auch an früheren Prozesstagen ist… Weiterlesen »

Kreis-JHV dieses Jahr in Wesel, 11.05.

Die Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Wesel findet dieses Jahr am Freitag, 11.05.2018, ab 18:30 Uhr im Kolpinghaus Wesel, Am Nordglacis 43, 46483 Wesel, statt. Der Kreisvorstand, welchem aus Dinslaken aktuell mit Patrick Voss, Niklas Graf und Petra Schmidt-Niersmann gleich drei Mitglieder angehören, schlägt folgende Tagesordnung vor: 1. Formalien 2. Berichte   a) Bericht des Vorstandes  … Weiterlesen »

Holemans-Gutachten kann Bedenken nicht entkräften

Am 13.03.2018 legte die Firma Holemans ein neues Gutachten zu den geohydrologischen Folgen der geplanten Abgrabung Histenbruch vor. Bei dieser weiteren Auskiesung sollen zusätzlich fast 100ha Niederrheinlandschaft abgebaggert werden. Dabei geht nicht nur eine einmalige Kultur-Landschaft unwiederbringlich verloren, es drohen auch Gefahren für die schon hochwassergeplagte Region. Dazu erklärt Gabriele Obschernicat, sachkundige Bürgerin der grünen… Weiterlesen »

Frühlingsfest und Höhn-Abschied, 14.04.

Liebe Freund*innen, Es liegt ein hartes Wahlkampfjahr hinter und ein spannendes politisches Jahr vor uns. Wir wollen ins Gespräch kommen, untereinander, mit euch und dabei gleichzeitig ein schönes Fest für den Frühling feiern. Daher lädt der grüne Kreisvorstand recht herzlich zum Frühlingsfest am 14. April, 12 Uhr im Scala (Wilhelmstr. 8) in Wesel ein. Wir… Weiterlesen »

Bahnhofsvorplatz sicherer und attraktiver gestalten

Unsere Pressemitteilung zum Bahnhofsvorplatz: Die Grünen begrüßen, dass durch das Bürgerbegehren zum Bahnhofsvorplatz die Debatte um die Neugestaltung in der Stadtgesellschaft angekommen ist. Sie distanzieren sich jedoch vom Inhalt des Begehrens. Das beschloss vor kurzem eine Mitgliederversammlung. Unterschiedliche Verkehrsarten zusammen denken „Wir sind dankbar dafür, dass nun in einer breiten öffentlichen Debatte um die Ausgestaltung… Weiterlesen »

Drohende Fahrverbote in Dinslaken sind hausgemacht

Unsere Pressemitteilung zu den nun auch in Dinslaken drohenden Fahrverboten: Drohende Fahrverbote sind hausgemacht – ÖPNV und Radverkehr in Dinslaken müssen gestärkt werden   Das Bundesverwaltungsgericht hat Fahrverbote für rechtlich zulässig und verhältnismäßig erklärt. Auch in Dinslaken könnten nun Fahrverbote angeordnet werden, sollte die gesundheitsgefährdende Stickoxidbelastung nicht zurückgehen. Besonders von Stickoxiden belastet ist die Hünxer… Weiterlesen »