Partei

Grüner Demokratie-Tag 2016, 27.2.

Hiermit möchten wir Euch herzlich einladen, Samstag dem 27.2. von 11:00 bis 16:00 Uhr, am bisher größten Fachkongress in Deutschland zum Thema „Wahlmüdigkeit und Parteienverdrossenheit“ teilzunehmen, veranstaltet von den Kölner Grünen und den Grünen im LVR. Wir haben teils hochkarätige Fachleute aus Deutschland, Belgien und der Schweiz zu Gast, aus der Wissenschaft, aus Bundestag und… Weiterlesen »

Grüne Europa-Region fordert gemeinsam: Tihange abschalten!

Der Ortsverband von Bündnis’90/Die Grünen Dinslaken unterstützt die grüne Initiative aus Belgien, den Niederlanden und der Region Aachen und wünscht sich mehr solcher europaweiter Kooperationen. Gemeinsam sind sie Teil der Euregio Maas-Rhein, während der Kreis Wesel Mitglied der Euregio Rhein-Waal ist. Die belgischen Schrottreaktoren Tihange und Doel haben inzwischen traurige Berühmtheit erlangt und sind mittlerweile… Weiterlesen »

Einladung zum Frühjahrsempfang, 28.2.

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte, hiermit möchten wir euch zu unserem diesjährigen Frühjahrsempfang einladen. Wir wollen die Gelegenheit nutzen in lockerer Runde gemeinsam mit euch auf  das vergangene Jahr zurückzublicken und aktuelle Themen aus Dinslaken und dem Kreis Wesel anzusprechen. Wir würden uns sehr freuen, euch und alle interessierten Bürger*innen unserer Stadt, am 28…. Weiterlesen »

Foodsharing Fair-Teiler in Gefahr

Mit Verwunderung und Enttäuschung haben wir von den Problemen der foodsharing-Initiative in Berlin erfahren und möchten die Informationen und den Aufruf zur Hilfe auch hier mit euch teilen. In einer Rundmail schreibt das foodsharing Team: Die Berliner Lebensmittelaufsichtsämter haben am 26.01.2016 sehr strenge Auflagen für Fair-Teiler beschlossen, da sie uns als Lebensmittelbetrieb einstufen. Wenn die… Weiterlesen »

Möglicher Erwerb der STEAG von Müllheizverbrennungsanlagen

Die Grünen in den sechs großen Städten mit STEAG-Beteiligung wenden sich in einer gemeinsamen Pressemitteilung vom 01.02.2016 gegen den neuen Vorstoß der STEAG und kritisieren das Vorgehen scharf. Fehlende Einbindung der Räte bei wichtigen strategischen Unternehmensentscheidungen unverantwortlich Medienberichten zufolge soll ein Konsortium aus der STEAG und dem australischen Finanzdienstleister Macquarie ein Gebot für den Kauf… Weiterlesen »

Doku-Tipp-Reihe: Bevölkerungswachsstum

Wir wurden gefragt, ob wir unsere Tipp-Reihe eingestellt haben und wir nicht noch neue Dokumentationen empfehlen könnten. Gerne kommen wir eurem Wunsch nach und haben euch, passend zu einem spannenden Start ins neue Jahr 2016, ein neueres Highlight vom Regisseur von „Plastic Planet“ herausgesucht. Aber seht selbst. Wir hoffen der Trailer macht euch Lust auf mehr:… Weiterlesen »

Gemeinsame Stellungnahme von Fraktions- und Parteivorstand zur STEAG

Die Überlegungen rund um den Kauf der Vattenfall Braunkohle durch die Steag sehen der Ortsverband und die Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN in Dinslaken als ein völlig absurdes Gedankenspiel an. In den letzten Jahren gestaltete sich die ökologische Erneuerung des derzeitigen Steag Kraftwerksparks schleppender als von GRÜNER Seite gehofft. Offensichtlich sind durch die am… Weiterlesen »

Anfrage zum Quecksilberausstoss durch Kohlekraftwerke in Voerde

Wir sind gespannt auf die Antworten der Kreisverwaltung zur Anfrage der grünen Kreistagsfraktion vom 14.01., welche die Informationen der Bundestagsfraktion und des Instituts für Ökologie und Politik nutzt, auf unseren Kreis konsequent anwendet, und mit einer Weseler Stellungnahme in der kommenden Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses rechnet.   Von Quecksilber gehen hohe Gesundheitsrisiken aus. Dennoch… Weiterlesen »

Grüne NRW laden nach Oberhausen zur Programmarbeit ein! – Sa, 30.01.2016

Die Landesgrünen laden auf ihrer Homepage und den sozialen Netzwerken zur gemeinsamen Arbeit an den inhaltlichen und langfristigen Zielen für unser NRW ein. Wir freuen uns über diese basisdemokratische Ausrichtung und hoffen, dass wir auch interessierte Mitbürger*innen aus Dinslaken am 30.01.2016 in Oberhausen im Industriemuseum, Hansastraße 18, ab 10:30 Uhr, wiedersehen werden.   Am 30…. Weiterlesen »

Wir wünschen erholsame Feiertage!

Nach einem turbulenten und spannenden Jahr 2015 mit vielen Höhen, aber auch unvergesslichen Tiefen, wünschen wir allen Leser*innen ein angenehmes, ruhiges und erholsames Jahresende im Kreise der lieben Vertrauten und Mitmenschen. Wir hoffen, dass sich eure Wünsche erfüllen, ihr alle gut ins neue Jahr hereinkommt und eure Vorsätze für euch erreichbar ein werden.

Jutta Velte, MdL im Blumenviertel, 15.12.

Die integrationspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion NRW ehrt uns diesen Dienstag, 15.12. ab 14:30 Uhr mit einem Besuch im Blumenviertel. Die Stadtverwaltung hat zu diesem Anlass einen offiziellen Rundgang angeboten, welchen wir gemeinsam mit Dezernentin Frau Jahnke-Horstmann, Sozialplaner Holger Mrosek und weiteren Vertreter*innen am Burghof, am Platz d’Agen 1, beginnen werden und dessen Ende für etwa… Weiterlesen »

COP21 – Was folgt? Berichtsammlung.

Für alle Interessierten liefern wir nun in regelmäßigen Abständen die visuelle Zusammenfassung der öffentlich-rechtlichen Berichterstattung zu grünen Themenkomplexen. Heute passend zu dem Abschluss der Weltklimaverhandlungen in Paris.

Wir veröffentlichen Kreisfraktions-PM

Presseerklärung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag Wesel mit Bitte um Berücksichtigung: Kreis-SPD in der Schmollecke Die Politik muss sparen! Die Signale für die Haushaltsberatungen sind seit einiger Zeit eindeutig. Und die Kooperation hat sie gehört. Die Kreistags-SPD aber offenbar nicht. Zu den Sparvorschlägen der Kooperation von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, CDU und FDP/VWG verhielt… Weiterlesen »

Klimaaktion in der Neustraße – Sa, 5.12.

Die Klimaverhandlungen in Paris laufen auf Hochtouren und diesmal dürfen die Delegierten uns nicht wieder enttäuschen. Das Zeitalter der Dekabonisierung ist angekündigt und wir erwarten nun endlich verpflichtende Maßnahmen. Die 43 vom Klimawandel am meisten betroffenen Länder haben bereits beschlossen bis 2050 komplett auf erneuerbare Energien setzen zu wollen. Nun müssen Länder wie China, Russland,… Weiterlesen »

Nein zu STEAG-Vattenfall-Deal! Klimabündnis warnt und wehrt sich.

„Steag ökologisch ausrichten und nicht in die energiepolitische Steinzeit führen“ heißt die Pressemitteilung der Ratsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, welche die Übernahme des Braunkohlegeschäftes von Vattenfall in der ostdeutschen Lausitz entschieden ablehnen und welcher sich der Ortsverband der Grünen in Dinslaken anschließt. Dazu erklären die Fraktionsvorsitzenden der Grünen Manfred Preuß (Bochum), Ingrid Reuter (Dortmund), Claudia… Weiterlesen »